Anlagensicherheit / Bund

Technische Regeln für Betriebssicherheit – Gefährdungen durch Dampf und Druck (TRBS 2141)

Vom 14. März 2019 (GMBl 2019 S. 270) – IIIb5 – 35650 –

Gemäß § 21 Absatz 6 der Betriebssicherheitsverordnung macht das Bundesministerium für Arbeit und Soziales die anliegende vom Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS) beschlossene Technische Regel für Betriebssicherheit vom 14.3.2019 – IIIb5 – 35650 – sowie die Aufhebung von Technischen Regeln bekannt:

Neufassung der TRBS 2141 und Aufhebung der TRBS 2141 Teil 1, TRBS 2141 Teil 2, TRBS 2141 Teil 3

Die TRBS 2141 „Gefährdungen durch Dampf und Druck – Allgemeine Anforderungen“, Ausgabe Januar 2007, GMBl 2007, S. 327 [Nr. 15] v. 23.3.2007, wird wie nachstehend neu gefasst. Die

  • – TRBS 2141 Teil 1 „Versagen der drucktragenden Wandung durch Abweichen von zulässigen Betriebsparametern“, Ausgabe Februar 2008, GMBl 2008, S. 196 [Nr. 10] v. 6.3.2008,
  • – TRBS 2141 Teil 2 „Gefährdungen durch Dampf und Druck – Schädigung der drucktragenden Wandung“, Ausgabe Mai 2009, GMBl 2009, S. 731 [Nr. 35] v. 4.8.2009,
  • – TRBS 2141 Teil 3 „Gefährdungen durch Dampf und Druck bei Freisetzung von Medien“, Ausgabe Juli 2009, GMBl 2009, S. 854 [Nr. 40] v. 21.9.2009,

werden aufgehoben.

Inhaltsübersicht

Vorbemerkung

1 Anwendungsbereich

2 Begriffsbestimmungen

2.1 Betriebsparameter

2.2 Bestimmungsgemäße Verwendung

2.3 Zulässige minimale/maximale Temperatur

2.4 Zulässige Betriebstemperatur

2.5 Zulässiger Füllgrad

2.6 Bauteile

2.7 Druckgeräte

2.8 Einfache Druckbehälter

2.9 Baugruppen

2.10 Dampfkesselanlage

2.11 Sicherheitsrelevante Ausrüstung

2.12 Lösbare Verbindungen

2.13 Verschlüsse

2.14 Auf Dauer technisch dicht

2.15 Technisch dicht

3 Gefährdungsbeurteilung und Festlegung von Schutzmaßnahmen

4 Abweichen von zulässigen Betriebsparametern

4.1 Ermittlung von Gefährdungen

4.1.1 Überschreitung des zulässigen Betriebsdrucks

4.1.2 Unterschreitung des zulässigen Betriebsdrucks

4.1.3 Überschreitung der zulässigen Betriebstemperatur

4.1.4 Unterschreitung der zulässigen Betriebstemperatur

4.1.5 Überschreitung der zulässigen mechanischen Werkstoffbeanspruchungen

4.1.6 Versagen der sicherheitsrelevanten Ausrüstung

4.1.7 Beeinträchtigung der Funktionsfähigkeit durch äußere Einflüsse

4.2 Bewertung der Gefährdungen

4.2.1 Bewertung im Rahmen der Beschaffung

4.2.2 Bewertung während der Verwendung

4.3 Festlegung von Schutzmaßnahmen im Rahmen der Beschaffung und der Aufstellung

4.3.1 Schutzmaßnahmen gegen Überschreitungen des zulässigen Betriebsdrucks und der zulässigen Betriebstemperatur

4.3.2 Schutzmaßnahmen gegen Unterschreitung des zulässigen Betriebsdrucks

4.3.3 Schutzmaßnahmen gegen Überschreitung der zulässigen mechanischen Werkstoffbeanspruchungen

4.3.4 Schutzmaßnahmen gegen das Versagen der sicherheitsrelevanten Ausrüstung

4.3.5 Schutzmaßnahmen bei der Aufstellung und gegenüber Einflüssen aus Umgebungsbedingungen

4.4 Festlegung von Schutzmaßnahmen im Rahmen der Montage und Installation

4.5 Festlegung von Schutzmaßnahmen im Rahmen der Verwendung

4.5.1 Schutzmaßnahmen während Erprobung sowie An- und Abfahren

4.5.2 Schutzmaßnahmen im Betrieb und während der Instandhaltung

4.5.3 Schutzmaßnahmen beim Betrieb von Dampfkesselanlagen

4.5.4 Schutzmaßnahmen bei Betriebsstörungen

5 Schädigung der drucktragenden Wandung

5.1 Ermittlung von Gefährdungen

5.1.1 Korrosion

5.1.2 Erosion

5.1.3 Kavitation

5.1.4 Zeitstandschädigung im höheren Temperaturbereich

5.1.5 Schädigung durch Wechselbeanspruchung (Ermüdung)

5.1.6 Versprödung von metallischen Werkstoffen

5.1.7 Alterung von Kunststoffen

5.2 Bewertung der Gefährdungen

5.2.1 Bewertung im Rahmen der Beschaffung

5.2.2 Bewertung während der Verwendung

5.3 Festlegung von Schutzmaßnahmen im Rahmen der Beschaffung

5.3.1 Schutzmaßnahmen gegen Korrosion und andere chemische Einwirkungen

5.3.2 Schutzmaßnahmen gegen Erosion

5.3.3 Schutzmaßnahmen gegen Kavitation

5.3.4 Schutzmaßnahmen bei Zeitstandbeanspruchung

5.3.5 Schutzmaßnahmen bei Ermüdung

5.3.6 Schutzmaßnahmen gegen Versprödung

5.3.7 Schutzmaßnahmen bei Einflüssen aus Umgebungsbedingungen

5.4 Festlegung von Schutzmaßnahmen im Rahmen der Montage und Installation

5.5 Festlegung von Schutzmaßnahmen während der Verwendung

5.5.1 Schutzmaßnahmen während Erprobung sowie An- und Abfahren

5.5.2 Schutzmaßnahmen im Betrieb und während der Instandhaltung

5.5.2.1 Verfolgung der Betriebsparameter

5.5.2.2 Instandhaltungsmaßnahmen

5.5.2.3 Ermittlung und Beurteilung des aktuellen Schädigungszustandes

5.5.3 Schutzmaßnahmen bei Betriebsstörungen

6 Freisetzung von Fluiden

6.1 Ermittlung von Gefährdungen

6.1.1 Undichtigkeiten an Verschlüssen und lösbaren Verbindungen mit statischen Dichtelementen

6.1.2 Undichtigkeiten an dynamischen Dichtelementen

6.1.3 Entweichen von Fluiden beim Öffnen von Anlagenteilen

6.1.4. Ableitung aus Sicherheitsventilen, Berstscheiben, Druckentlastungsklappen, Entlüftungs- und Entspannungsleitungen

6.1.5 Verpuffung/Deflagration in Feuerungseinrichtungen von Druckanlagen

6.2 Bewertung der Gefährdungen

6.2.1 Bewertung im Rahmen der Beschaffung

6.2.2 Bewertung während der Verwendung

6.3 Festlegung von Schutzmaßnahmen im Rahmen der Beschaffung von Druckanlagen und deren Anlagenteilen

6.4 Festlegung von Schutzmaßnahmen unter Berücksichtigung der Umgebung)

6.4.1 Undichtigkeiten

6.4.2 Ableitung aus Sicherheitseinrichtungen gegen Drucküberschreitungen

6.5 Festlegung von Schutzmaßnahmen im Rahmen der Montage und Installation

6.6 Festlegung von Schutzmaßnahmen im Rahmen der Verwendung von Druckanlagen und deren Anlagenteilen

6.6.1 Schutzmaßnahmen während Erprobung sowie An- und Abfahren

6.6.2 Schutzmaßnahmen im Betrieb und während der Instandhaltung

6.6.3 Schutzmaßnahmen bei Änderungen

6.6.4 Schutzmaßnahmen bei Betriebsstörungen

Anhang
Schema zur Beurteilung des gefahrlosen Ableitens nach Gefährlichkeitsmerkmalen

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden