Energiewirtschaft / Bund

Richtlinie für die Bundesförderung für effiziente Gebäude - Nichtwohngebäude (BEG NWG)

Vom 9. Dezember 2022 (BAnz AT 30.12.2022 B3)

Inhaltsübersicht

1 Präambel

2 Rechtsgrundlagen

3 Begriffsbestimmungen

4 Förderziel und Förderzweck

5 Gegenstand der Förderung

5.1 Energetische Sanierung von Nichtwohngebäuden

5.2 Energetische Fachplanung und Baubegleitung; Nachhaltigkeitszertifizierung Gefördert werden

6 Förderempfänger

6.1 Antragsberechtigte

6.2 Nicht antragsberechtigt

7 Fördervoraussetzungen

7.1 Allgemeine Fördervoraussetzungen

7.2 Voraussetzungen für die Förderung des Ersterwerbs nach Sanierung

7.3 Verfügbarkeit von Haushaltsmitteln

8 Art der Förderung, Spezielle Fördervoraussetzungen und Höhe der Förderung

8.1 Art der Förderung

8.2 Förderfähige Kosten

8.3 Höchstgrenze förderfähiger Kosten

8.4 Fördersätze

8.4.1 Sanierung und Ersterwerb nach Sanierung

8.4.2 Sonderregelung für Gebäudenetze

8.4.3 Fachplanung und Baubegleitung

8.5 Zuschuss (nur kommunale Antragsteller)

8.6 Kredit

8.6.1 Kreditbetrag

8.6.2 Zinssatz

8.6.2.1 Höhe des Zinssatzes

8.6.2.2 Verbilligung aus Bundesmitteln; Prolongationsangebot

8.6.3 Tilgungszuschüsse

8.7 Spezielle Fördervoraussetzungen

8.7.1 Anwendungsbereich des Ordnungsrechts

8.7.2 Ordnungsrecht und Technische Mindestanforderungen

8.8 Kumulierungsverbot, Kombination mit anderen Förderprogrammen

9 Verfahren

9.1 Zuständigkeit; Informationen, Merkblätter, Öffentlichkeitsarbeit

9.2 Antragstellung

9.2.1 Zuschussförderung (nur kommunale Antragsteller)

9.2.2 Kreditförderung

9.3 Einbindung eines Energieeffizienz-Experten

9.4 Zusage- und Bewilligungsverfahren

9.4.1 Zuschussförderung (nur kommunale Antragsteller)

9.4.2 Kreditförderung

9.5 Auszahlung der Fördermittel und Nachweis der Mittelverwendung

9.5.1 Zuschussförderung (nur kommunale Antragsteller)

9.5.2 Kreditförderung

9.6 Subventionserheblichkeit

9.7 Auskunfts- und Prüfungsrechte, Monitoring, Öffentlichkeitsarbeit

10 Geltungsdauer

Anlage
Technische Mindestanforderungen zum Programm Bundesförderung für effiziente Gebäude - Nichtwohngebäude

1 Anforderungen an ein Effizienzgebäude

2 Anforderungen an die Anlagentechnik eines Effizienzgebäudes

3 EE-Klasse: Zusatzanforderungen an den Einsatz von Wärme aus erneuerbaren Energien

4 NH-Klasse: Bei anerkannter Nachhaltigkeitszertifizierung

5 Regelungen und Hinweise zur Effizienzgebäude-Berechnung

6 Leistungen des Energieeffizienz-Experten

7 Notwendige Nachweise und Dokumente für ein Effizienzgebäude

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2023 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de