Energiewirtschaft / Bund

Richtlinie für die Bundesförderung für effiziente Gebäude - Einzelmaßnahmen (BEG EM)

Vom 17. Dezember 2020 (BAnz AT 30.12.2020 B2)

Inhaltsübersicht

1 Präambel

2 Rechtsgrundlagen

3 Begriffsbestimmungen

4 Förderziel und Förderzweck

5 Gegenstand der Förderung

5.1 Einzelmaßnahmen an der Gebäudehülle

5.2 Anlagentechnik (außer Heizung)

5.3 Anlagen zur Wärmeerzeugung (Heizungstechnik)

5.4 Heizungsoptimierung

5.5 Fachplanung und Baubegleitung

6 Förderempfänger

6.1 Antragsberechtigte

6.2 Nicht antragsberechtigt

7 Fördervoraussetzungen

7.1 Allgemeine Fördervoraussetzungen

7.2 Voraussetzungen für Contractoren

7.3 Verfügbarkeit von Haushaltsmitteln

8 Art der Förderung, Spezielle Fördervoraussetzungen und Höhe der Förderung

8.1 Art der Förderung

8.2 Förderfähige Kosten

8.3 Höchstgrenze förderfähiger Kosten

8.3.1 Höchstgrenzen bei Wohngebäuden (WG)

8.3.2 Höchstgrenzen bei Nichtwohngebäuden (NWG)

8.4 Zuschuss

8.4.1 Fördersätze Einzelmaßnahme

8.4.2 Umsetzung einer Maßnahme im Rahmen eines individuellen Sanierungsfahrplans (iSFP)

8.4.3 Fördersatz Fachplanung und Baubegleitung

8.5 Kredit

8.5.1 Kreditbetrag

8.5.2 Zinssatz

8.5.2.1 Höhe des Zinssatzes

8.5.2.2 Verbilligung aus Bundesmitteln; Prolongationsangebot

8.5.3 Tilgungszuschüsse

8.6 Spezielle Fördervoraussetzungen

8.6.1 Anwendungsbereich des Ordnungsrechts

8.6.2 Technische Mindestanforderungen

8.7 Kumulierungsverbot, Kombination mit anderen Förderprogrammen

9 Verfahren

9.1 Zuständigkeit; Informationen, Merkblätter, Öffentlichkeitsarbeit

9.2 Antragstellung, Umsetzung eines iSFP

9.2.1 Zuschussförderung

9.2.2 Kreditförderung

9.3 Fachunternehmererklärung/Einbindung eines Energieeffizienzexperten

9.4 Zusage- und Bewilligungsverfahren

9.4.1 Zuschussförderung

9.4.2 Kreditförderung

9.5 Auszahlung, Nachweisführung und Umsetzung eines iSFP

9.5.1 Zuschussförderung

9.5.2 Kreditförderung

9.6 Subventionserheblichkeit

9.7 Auskunfts- und Prüfungsrechte, Monitoring; Öffentlichkeitsarbeit

10 Geltungsdauer

Anlage
Technische Mindestanforderungen zum Programm "Bundesförderung für effiziente Gebäude" - Einzelmaßnahmen

1 Einzelmaßnahmen an der Gebäudehülle

1.1 Dämmung der Gebäudehülle, Sanierung von Fenstern, Türen und Vorhangfassaden

1.2 Sommerlicher Wärmeschutz

2 Anlagentechnik (außer Heizung)

2.1 Einbau, Austausch oder Optimierung raumluft- und klimatechnischer Anlagen inklusive Wärme-/Kälterückgewinnung

2.1.1 Erstinstallation/Erneuerung von Lüftungsanlagen - Wohngebäude

2.1.2 Erstinstallation/Erneuerung von Lüftungsanlagen - Nichtwohngebäude

2.1.3 Austausch von Komponenten in bestehenden Lüftungsanlagen - Nichtwohngebäude

2.1.4 Nachweise

2.2 Einbau digitaler Systeme zur energetischen Betriebs- und Verbrauchsoptimierung bzw. zur Verbesserung der Netzdienlichkeit der technischen Anlagen des Gebäudes - Wohngebäude ("Efficiency Smart Home")

2.2.1 Förderfähige Maßnahmen

2.2.2 Nachweise

2.3 Nichtwohngebäude: Einbau von Mess-, Steuer- und Regelungstechnik

2.3.1 Förderfähige Maßnahmen

2.3.2 Nachweise

2.4 Nichtwohngebäude: Kältetechnik zur Raumkühlung

2.4.1 Einbau einer energieeffizienten Kälteerzeugung

2.4.2 Nachweise

2.5 Nichtwohngebäude: Energieeffiziente Beleuchtungssysteme

3 Anlagen zur Wärmeerzeugung

3.1 Übergreifende Technische Mindestanforderungen

3.2 Gas-Brennwertheizung ("Renewable Ready")

3.2.1 Zu erfüllende Technische Mindestanforderungen, insbesondere:

3.2.2 Nachweise

3.3 Gas-Hybridheizungen

3.3.1 Technische Mindestanforderungen

3.3.2 Nachweise

3.4 Solarkollektoranlagen

3.4.1 Qualitätssicherung

3.4.2 Nachweise

3.5 Biomasseheizungen

3.5.1 Nicht gefördert werden:

3.5.2 Energieeffizienz

3.5.3 Emissionen

3.5.4 Nachweise

3.6 Wärmepumpen

3.6.1 Unabhängige Prüfung/Zertifizierung

3.6.2 Energieeffizienz

3.6.3 Netzdienlichkeit

3.6.4 Qualitätssicherung

3.6.5 Nachweise

3.7 Innovative Heiztechnik auf Basis erneuerbarer Energien

3.8 Erneuerbare Energien Hybridheizungen (EE Hybride)

3.9 Gebäudenetze und Anschluss an ein Gebäudenetz oder Wärmenetz

4 Heizungsoptimierung

4.1.1 Liste förderfähiger Maßnahmen

4.1.1.1 Übergabe

4.1.1.2 Verteilung

4.1.1.3 Speicherung und Sonstiges

4.1.2 Erforderliche und aufzubewahrende Nachweise

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de